27 de octubre de 2014

Ich mache es

Ich mache alles was ich kann, um mein Leben zu verbessern. Lust habe ich.
Und ich fange nun an.
Genug Schlafen ist ein guter Anfang.






26 de octubre de 2014

Wochenende

Die Sachen können nicht schlimmer sein, dann können sie nur verbessern.
Ich habe die Möglichkeit um alles zu verändern und ich bin bereit. Mut habe ich dafür.
Viele Dinge werden im Müll herunterbringen, aber es ist besser so.
Ich muss sicher sein, wer ich bin und was ich kann. Alles was ich in mir habe, kann niemand mich abnehmen.



24 de octubre de 2014

7 Wochen.. seit dem Montag.

Wenn die Sachen kompliziert werden, vielleicht ist das keinen richtigen Weg.
Als du schnell aus meinem Leben verschwunden hast, irgendwie sind fast alles einfacher geworden...
Ich kann jetzt die richtige Entscheidung treffen... ich habe andere Brieffreunde bekommen... ich muss etwas machen und ich bekomme fast sofort die Werkzeuge...
Man kann sehen, trotzdem ist nicht alles Glück, dass das am besten war..
Am wichtigsten kann ich jetzt mein Leben wieder bekommen und verstehen, dass mein Leben nur zu mir gehört und nicht zu anderen.
Mit wem möchte ich lieber sein? Mit mir, natürlich!
Ich habe bestimmt noch Herausforderungen. Aber es ist besser für mich, dass ich die Veränderung für mich schaffe und nicht für einen anderen.
Die kluge Frau macht sehr gut ihre Arbeit.



23 de octubre de 2014

Etwas schönes...

Ich brauche dringend eine Erholungskur! Früh ins Bett gehen und spät aufstehen...
Keine Verpflichtungen haben und das Nichtstun genießen...
Ich habe schon viele Erinnerungen und viele deutsche Worte hast du mir einmal geschrieben...
Vielleicht wäre es besser für mich, wenn ich den Autopilot ein schaltet und die kluge Frau, die in mir lebt, mein Leben an führt.

Heute habe ich etwas interessantes gelesen (Sternschanze von I. von Kürthy)
-"Ich bin unsicher, ich benehme mich oft doof, ich bin unglücklich - so will ich definitiv nicht bleiben".
-"Wer sagt, dass man glücklich sein muss, dass man nicht unsicher darf? Lösche in deinem Kopf das Idealbild, wie du sein solltest. Es gibt nichts Langweiligeres als Perfektion. Das Unglück, dass du gerade empfindest, ist Voraussetzung und Teil deines späteren Glücks". (...) "Mutwillige Selbstverwirklichung ist Zeitverschwendung, denn sie passiert automatisch durch das Leben selbst. Dir wird immer wieder Unvorhergesehenes passieren, auf das du reagieren und an dem du reifen wirst".

Schöne Ideen, schönes Deutsch... Derzeit habe ich mehr Zeit. Wie werde ich meine wertvolle Zeit benutzen?
Was sagt die kluge Frau?
Zumindest hat meine Deutschlehrerin mir dies geschrieben: "Dein Engagement zur deutschen Sprache finde ich super, Deutsch ist eine schöne Herausforderung. In diesem Sinne wünsche ich Dir das Allerbeste beim Deutschlernen!!"

Gute Nacht, hübsche, kluge, wertvolle, verrückte Frau.



Deutsche Sprache, schöne Sprache!

22 de octubre de 2014

Umgehen..

Vielleicht war es am besten. Jetzt habe ich Zeit, keine Sorgen mehr wegen dir, neue Herausforderungen...
Und ich habe schon bemerkt, dass ich nur einen Mann brauche und nicht viele Männer. Jemand, der mich viel liebt. Jemand, wer die wunderbare, starke und verrückte Frau lieben kann.
Ich habe mein wertvolles Deutsch, meine Freundschaften und Brieffreundschaften, meine Arbeit.. und an mich.




Nun..

Ab und zu denke ich an, dass du dir vielleicht dies gewünscht hast.
Alles war irgendwie zu schnell und zu kurz.
Vielleicht bist du dich eine lange Zeit mit mir gelangweilt.
Du bist so perfekt und ich habe zu viele Fehler..
Jetzt muss ich eine andere Entscheidung treffen und irgendeine Antwort von dir wird mir die richtige Lösung geben. Vielleicht warte ich darauf nur diese Woche. In ein paar Tagen kann mein Zukunft verändern.
Wer nicht wagt, nicht gewinnt.
Ich bin schon auf den Überreste von meinem Schloß.
Wer weißt, was ich diesmal aufbauen kann.




21 de octubre de 2014

Schwierigkeiten

Erinnerst du dich an "die Droge im Blut"? Die Monate sind geschehen und ich hatte immer diesselbe Droge in meinem Blut. Aber du nicht.
Ich habe in dich verliebt aber du nicht.
Ich hatte dich geliebt aber du nicht.
Was habe ich jetzt, wenn ich dich nicht mehr habe?

Lieber logischer Mann,
das war was du nicht verstehen konntest.
Die ewige Liebe ersetz die Personen nicht.
Jetzt muss ich mit meinem Schmerz lernen zu leben.





Wahrheit ist Freiheit

Lieber Freund, seit 2 Jahren habe ich dich kennengelernt. Fast jeden Tag habe ich einen Brief von dir bekommen. Ich habe mein Leben für dich verändert. Ich bin heute eine andere Frau. Ich habe gelebt wegen deinen Briefe, deinen Ideen, deinen Gedanken. Ich hab den Mut gehabt um viele Sachen zu machen, die ich noch nie in meinem Leben nachgedacht hatte.
Heute habe ich schon bemerkt, dass ich keine besondere Frau für dich bin, weil ich ersetzbar für dich bin.
Für dich bin ich eine Frau, gleich wie die anderen. Wie schlecht kann man sich dafür fühlen.
Ich verstehe sehr gut, dass mein Leben von anderen abhängen nicht muss.
Ich bin in dem Orkan und ich hoffe, dass ich überleben kann.
Heute habe ich einen großen Wendpunkt - Ich muss lernen ohne dich zu leben.
Ich bin kein Schatz für dich. Bin ich ein Schatz für mich?
Was mache ich mit der Welt, die ich für dich aufgebaut habe?